BIOGRAFIE

Leona kommt als erstes von vier Kindern zweier kroatischer Einwanderer am 26.Juni 1977 zur Welt. Als Tochter einer Gastarbeiterfamilie hatte sie es in ihrem Leben nie einfach. Ständig war die finanzielle Situation angespannt, was sich in allen Lebenssituationen bemerkbar machte. So lernte Leona, die ohnehin mit den Beinchen voran zur Welt kam, sehr schnell selbständig zu sein.

Auch wenn eine Gesangsausbildung finanziell undenkbar war, sang sich Leona durch ihr Leben. Erst im Schulchor, dann beim Karaoke und schließlich bei diversen Coverbands. Denn Musik war und ist ihr ständiger Begleiter.

Bodenständig hat sie sich aber vorrangig immer um ihre berufliche Karriere und ihre Familie gekümmert. Als erfolgreiche Bilanzbuchhalterin ist sie seriös, vorsichtig und pingelig. Als Privatperson fürsorglich und ausgeflippt und auf der Bühne ist Leona nicht zu bremsen.

Aus dem kleinen grauen, unscheinbaren Mäuschen ist ein Schlagerengel geworden.

Durch die Jahre hat sie sich sowohl stimmlich als auch optisch ihren ganz eigenen Stil erarbeitet. Wie ein Chamäleon präsentiert sie sich gesanglich unglaublich facettenreich und stylisch ebenso. Vorbild für ihre Outfits sind die Gesangskolleginnen aus dem Süden.

LEONA traut sich … und bringt Temperament und Feuer in die österreichische Schlagerwelt.

Ihr drittes Album ENDLICH ICH entstand unter ihrem eigenen Musiklabel L-A-Records und enthält viele südländische Elemente.